BIOLISIER

0,00 €
Artikel-Nr.:

BEHANDLUNG VON TIERSCHLAMM

EINFÜHRUNG :
Die organischen Abfälle setzen sich aus Proteinen, Kohlenhydraten, Fetten und Fasern zusammen, die fest werden und sich nur schwer verflüssigen oder reduzieren lassen. Die festen Elemente und nicht löslichen Suspensionen sind besonders schwer zu zersetzen. Daher müssen die Feststoffansammlung und die Kruste außerhalb der Zellen der Bakterien mit Hilfe von Enzymen getrennter spezieller Bakterien verflüssigt werden.
Die Enzyme sind Protein-Biokatalysatoren, die von allen lebenden Zellen produziert werden, die biochemische Reaktionen katalysieren, die Proteine, Kohlenhydrate, Fette und Fasern in Produkte verwandeln, die für den Zellmetabolismus notwendig sind. Ist der Zellmetabolismus hergestellt, vermehren sich die Bakterien und geben Enzyme ab, die mehr Abfälle verdauen. Im Wesentlichen beginnt eine biologische Kettenreaktion und das kann so weitergehen bis das gesamte organische Material verschwunden ist.
BIOLISIER ist eine bakteriell-enzymatische Formulierung, die sich aus aeroben und anaeroben Bakterien zusammensetzt, die für den molekularen Metabolismus der Bakter.ie erforderlich sind. Daher entspricht die Funktion einem biologischen Aktivator, der organische Abfälle mit Hilfe von Enzymen zersetzt.

EIGENSCHAFTEN :
Die Gruben und Abflüsse verfügen nicht über ausreichend Sauerstoff und haben einen außergewöhnlich hohen biologischen Bedarf an Sauerstoff. Daher geben sie schlechte Gerüche ab. Mit Rapidzyme kann man den DBO (Biochemischen/Biologischen Bedarf an Sauerstoff) durch Zersetzung der Abfälle und Verringerung der unangenehmen Gerüche reduzieren.
BIOLISIER enthält Materialien, die die Aktivität der Enzyme erhöhen wie jene von Salz, Befeuchtungsmitteln und energetischen Produkten, die die Zersetzungs- und Befeuchtungsreaktionen katalysieren und beschleunigen, um den Kontakt zwischen den Enzymen und den Abfällen zu verstärken. Die Formel von BIOLISIER entspricht dem Prinzip der Abfallretention bis die Bakterien die Feststoffe verdauen können. Auf diese Art können nur die löslich gemachten Stoffe aus der Grube abfließen oder leicht absorbiert werden. BIOLISIER enthält pH-Puffermaterialien, dennoch ist es besser, wenn keine großen Säure- oder Basenmengen in die Grube gelangen. Eine höhere Temperatur verbessert die Wirkung von BIOLISIER unter Bedingung, dass sie nicht über 40°C liegt. Desto niedriger die Temperatur ist, desto geringer ist die Zerstörungsgeschwindigkeit der Abfälle.

GEBRAUCH :
- Abbau von Krusten in den Gruben.
- Starke Geruchsminderung und viel weniger Fliegen.
- Wegfall der Schadgase (Reduzierung des Ammoniak-Levels).
- Einfache Entleerung der Gruben zur einfachen Anwendung bei den Kulturen.
- Schnelles Eindringen in die Infiltrationsgräben, keine korrosive Wirkung.
- Empêche les écrans aveuglants.
- Kostenreduzierung bei Reinigung/Entleerung.
- Vollkommen ungefährlich anzuwendendes Produkt.
- Beschleunigt die Zerstörung von organischen Materialien.
- Reinigt Verstopfungen.
- Reduziert deutlich die schlechten Gerüche und sonstigen störenden Auswirkungen.
- Reduziert den Ammoniumlevel/ Ammoniumanteil.

ZUSAMMENSETZUNG :
Die zur Verdauung der organischen Substanzen erforderlichen Mikroorganismen in Umgebungsluft.
Amylasen : Sie wirken auf Kohlenhydrate (Stärke) und verwandeln diese in Dextrine und löslichen Zucker.
Proteasen : Sie verwandeln die Proteine in lösliche Polypeptide und Aminosäuren
Lipasen : Ihre Wirkung entfaltet sich bei Fetten, die sie in lösliche Säuren und Glycerin verwandeln.
Cellulasen : Sie wirken auf Cellulose und verwandeln sie in löslichen Zucker.
Aktivatoren : Dabei handelt es sich um Produkte, die auf synergetische Art die Wirkung der Enzyme stärken, indem sie die Zerstörung / Degeneration beschleunigen.
Feuchtigkeitsspendende Netzmittel: Sie dienen dazu, den Kontakt zwischen Enzym und Abfällen zu verbessern, was eine schnelle Aktion ermöglicht.

DOSIERUNG :

1 kg BIOLISIER pro 200 m3 Rückhaltebecken.
Diese Dosis wird bei Erstbehandlung empfohlen. Die gleiche Dosierung alle 25 Tage wiederholen und anwenden. Die Angaben zur Dosierung sind als Richtlinien zu verstehen, da es in jedem Fall erforderlich ist die Eigenschaften jeder Grube oder jedes Abflusses zu berücksichtigen ebenso wie die Volumina, die Menge und die Art der Abfälle sowie die Entleerungszeit und eine Anzahl von Faktoren, die wir bei unseren Angaben nicht berücksichtigt haben.

GEBRAUCHSANWEISUNG :
BIOLISIER in heißem Wasser mit einer Maximaltemperatur von 40°C in einem dafür vorgesehenen Behälter auflösen und 20 Minuten lang ruhen lassen. Im Bereich von Einstreu und den Bodendielen direkt auf die Fläche in die Abflüsse sprühen. Für große Lagersysteme, mischen und so viel Wasser wie möglich hinzufügen, um BIOLISIER zu lösen und auf die Flächen des Behälters zu verteilen bzw. zur Mischung. BIOLISIER ist eine enzymatisch-bakteriologische Mischung, die aus den für den molekularen Metabolismus der Bakterie erforderlichen aeroben und anaeroben Bakterien besteht. Demzufolge wirkt es als biologischer Aktivator, der die organischen Abfälle mit enzymatischen Mitteln zersetzt.

VORSICHTSMASSNAHMEN BEI DER VERWENDUNG :
Vor Verwendung Etikett lesen. Vermeiden Sie eine Staubbildung und atmen Sie den Staub nicht ein. Nach Manipulation des Produkts Hände waschen. Nicht rauchen, essen oder trinken während der Manipulation des Produkts. Angestellte müssen eine Schutzarbeitskleidung bestehend aus Maske, Schuhen und Handschuhen tragen.
Lagerung : In Originalcontainern kühl und trocken lagern. Vor Licht, hohen Temperaturen und Feuchtigkeit schützen.
Haltbarkeitsdauer : Achtzehn Monate ab Herstellungsdatum.

VERPACKUNG:
 Karton 10 x 1 kg
 Kübel 10 kg

Alle Auskünfte aus unseren Notizen, Briefen, Berichten und Protokollen haben zum Ziel Sie zu beraten und basieren auf schon durchgeführten Versuchen mit einem konstanten und objektiven Bewusstsein , jedoch ohne eine Verpflichtung unsererseits.

Kostenlose Google QRcode-Modul von Mediacom87

Download

BIOLISIER ACTALYS ESP

Download (612.6k)

BIOLISIER FR

Download (243.86k)

BIOLISIER GB

Download (295.01k)

BIOLISIER DE

Download (240.86k)